Archiv der Kategorie: Allgemeines

Neue Trainingsanzüge für die Freizeitsportabteilung und für die Fußballjugend


Damit jeder die Möglichkeit hat auszusuchen, was am besten passt, stehen verschiedene Größen zu folgenden Terminen zum Testen zur Verfügung:

Montag, 31.03.14               17:30 – 19:30           Sportplatz Göggingen

Dienstag, 01.04.14             16:00 – 16:30           Sportplatz Eschach (Freizeitsport)

Dienstag, 01.04.14             16:30 – 17:30           Sportplatz Eschach (Fußballjugend)

Mittwoch, 02.04.14            16:30 – 17:00           Sportplatz Eschach (Freizeitsport)

Freitag, 04.04.14                17:30 – 18:00           Sportplatz Eschach (Fußballjugend)

Mittwoch, 09.04.14            18:00 – 20:00           Sportplatz Göggingen

Spielbericht 1.Mannschaft 09.03.14

FC Eschach – TSV Mutlangen 1:5 (0:1)

Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten gab es in Eschach zu sehen. Die erste Hälfte dominierte der FC Eschach. Nach 20 Min. gab es die erste Großchance als Franik nach einem Freistoß an der Latte scheiterte. In der 31 Min. verfehlte Wurst das Tor nach eine Flanke nur knapp. Mutlangen konnte nach einem Abstimmungsfehler der Eschacher Abwehr in der 45. Min. überraschend das 0:1 durch Wengert erzielen. In der zweiten Halbzeit wurde Mutlangen stärker und kontrollierte das Spiel. In der 76 Min. erzielte Glaser das 0:2 nach einem Konter. Einen Zusammenprall des Eschach Torwarts mit Förstner nutze Glaser zum 0:3 aus. Rybak konnte in der 85 Min. auf 1:3 verkürzen. Im direkten Gegenzug stellte Mutlangen den alten Vorsprung durch Tangl per Elfmeter wieder her. In der Nachspielzeit schraubte Mutlangen das Ergebnis auf 1:5 nach oben. Der Sieg war nach der starken 2. Halbzeit der Mutlanger völlig verdient.

Aufstellung: Turan, Frank, Hieber, Cahani, Rybak, A., Kromp (Schmid), Zeipert (Förstner), Wurst, Jäger, Krieger (Amann), Franik

Tore: 0:1 Wengert (45 Min.), 0:2 Glaser (76 Min.), 0:3 Glaser (80 Min.), 1:3 Rybak (85 Min.), 1:4 Tangl (87 Min.), 1:5 Kapovic (93 Min.)

Vorschau:
Am 16.03.2014 bestreitet der FC Eschach um 15 Uhr sein nächstes Heimspiel gegen den TSV Heubach. Wir freuen uns auf alle Zuschauer die uns dabei tatkräftig unterstützen.


F-Jugend war wieder unterwegs…


F-Junioren
F-Junioren



















In den Wintermonaten war Einiges bei der F-Jugend los. Natürlich war die F-Jugend auf vielen Turnieren unterwegs, wobei sie beim TSV Ruppertshofen sogar Turniersieger wurde.
Außerdem stand nicht nur Fußball auf dem Programm, sondern auch ein Besuch im Hallenbad in Mutlangen oder bei der Spielearena in Fachsenfeld.
Jedoch sicherlich der Höhepunkt war das Einlaufen bei der Zweitligapartie des VFR Aalen gegen Erzgebirge Aue. Tagelang wurde schon diesem Ereignis entgegengefiebert. Am Freitagabend, den 7.Februar war es dann soweit. Nachdem die Jungs und Mädels ihre Trikots angezogen hatten, trafen sie auf die echten Profis des VFR Aalen. Hand in Hand ging es in die Scholzarena unter Beifall vieler Zuschauer und ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern. Während des Spiels feierte die F-Jugend lautstark die Spieler des VFR Aalen an, so dass es am Ende zu einem 2:2 reichte. Den Abschluss machten die Spieler mit ihren Familien in der Gaststädte Fröschle.

Fußballcamp der DFA Lern-Fußball-Schule

Vom 30.Mai – 01. Juni 2014 findet beim 1. FC Eschach wieder unser beliebtes Fußballcamp statt. Mitmachen können alle Mädchen und Jungen zwischen 5 und 15 Jahren. Die Kinder sind 3 Tage jeweils 6 Stunden auf dem Platz, um Technik, Koordination, Pass und Torschusswettkämpfe, Spielintelligenz und vieles mehr zu erlernen.
Flyer (mit Anmeldekarten) gibt´s bei den Trainern des FC Eschach sowie bei Steffen Förstner.
Die Kosten für 3 Tage spezielles DFA-Fußballtraining, DFA- Trikotset, DFA-Trainingsfußball, DFA-Schuhbeutel, DFA-Urkunde, DFA- Trinkflasche, reichhaltigen Mittagsimbiss, Zwischenmahlzeiten und Pausengetränken betragen 109,90 €. Mitglieder des 1. FC Eschach erhalten 10,-€ Rabatt. Der 1. FC Eschach organisiert dieses Camp in Zusammenarbeit mit der Deutschen Fußballakademie in Ratingen.
Anmeldung erfolgt über das Internet www.dfa-web.de oder mit der Anmeldekarte im Flyer.
Bei Fragen zum Camp können sie gerne Steffen Förstner Tel.: 921532 anrufen.

Ehrungen beim Neujahrsempfang 2014 der Gemeinde Eschach

Beim Neujahrsempfang am 05.01.2014 wurden die D-Juniorinnen für ihren Meisterschaftstitel im Sommer und Frau Sylvia Meyer für ihre langjährige Vereinsarbeit geehrt.

Die D-Juniorinnen holten des ersten Meisterschaftswimpel für eine Mädchenmannschaft beim FC Eschach. In der Spielrunde hatten sie alle Spiele gewonnen und somit verdient die Meisterschaft erreicht.

Frau Sylvia Meyer ist langjärige Jugendleiterin des FC Eschach und hat in dieser Amtszeit für bis zu 7 Juniorenmannschaften und 2-3 Juniorinnenmannschaften im Spielbetrieb organisiert. Der Mädchenfußball ist unter ihrer Leitung im Verein gegründet worden. Sylvia Meyer zeichnet sich durch ihre Teamfähigkeit und ihren uneingeschränkten Arbeitseinsatz für den Verein aus. Dies wird dadurch deutlich, dass sie neben der Organisation des Jugendspielbetriebs im Verein zusätzlich diverse Aktionen über das Jahr initiiert und zum Wohle der Jugend durchführt. Zu diesen Aktionen zählen
–    die jährliche Adventsfeier der Jugendfußballspieler für die Vereinsgemeinde.
–    die jährliche Tombola beim Eschacher Weihnachtsmarkt.
–    die jährliche Altpapiersammlung als Straßensammlung.
–    das jährliche Fußballcamp mit der Deutschen Fußball Akademie (DFA) für ca 50 Kinder.
–    das jährliche Sommer-Sportfest des Vereins mit bis zu 60 Jugendmannschaften an 2 Tagen.
Sie hat sich für den Verein große Dienste erworben und auch für die Jugendarbeit in der Gemeinde viel beigetragen.

dscn93480011